Zurück

Interliving Sofa Serie 4003

Artikel-Nr. 6770087

Interliving Sofa Serie 4003

Die Interliving Sofa Serie 4003 bietet dank des umfangreichen Typenplans vielfältige Individualisierungsoptionen. Sie gibt Ihnen die Chance, Ihr Wohnzimmer mit einer Couchgarnitur einzurichten, die in allen Belangen Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Zum umfassenden Sofaprogramm gehören Einzelsofas, Eckkombinationen und Wohnlandschaften. Überdies sind passende Hocker als Fußablagen oder ergänzende Sitzgelegenheiten erhältlich. Es handelt sich um erstklassig verarbeitete Couchmöbel, die optisch wie funktional überzeugen. Vielfältige Leder- und Stoffbezüge. Hauptakteur der beeindruckenden Interliving Sofa Serie 4003 ist die Couch im sandfarbenen Lederbezug mit Wölkungseffekt. Daneben gibt es allerdings noch viele weitere Varianten für den Bezug. Grundsätzlich geht das Couchprogramm mit einer abwechslungsreichen Stoff- und Lederkollektion einher. Zur Verfügung stehen 13 Stoffqualitäten mit über 100 Farben und neun Lederqualitäten mit über 90 Farben. Des Weiteren sind zwei Nahtvarianten realisierbar: Die Ton-in-Ton-Version sorgt für ein fließendes, rundum harmonisches Gesamtbild. Einen markanten Akzent setzt der Kontrastfaden, den Sie bei bestimmten Lederfarben auswählen können. Exklusiv für die Interliving-Serie und damit ein absolutes Highlight ist die Gestaltung der Armlehnen in Kombination mit der Rückenoptik. Stabiler Fuß aus robustem Metall. Bei jedem Modell der Interliving Sofa Serie 4003 dienen vier Füße aus robustem Metall als stabilisierende Basis. Es gibt vier verschiedene Varianten: Für ein buchstäblich glanzvolles Finish gibt es einen Fuß in chrom glänzend (M20). Die drei anderen Fußversionen präsentieren sich pulverbeschichtet – wahlweise silberfarben (M21), bronzefarben (M56) oder schlicht schwarz (M99). Bequemer Sitz für Entspannung. Der spezielle Polsteraufbau bei den Couchausführungen und Hockern der Interliving Sofa Serie 4003 versetzt Sie im wahrsten Sinne des Wortes in eine außerordentlich bequeme Lage. Unter dem feinen Stoff- oder Lederbezug weisen die Modelle hochwertigen ergoPUR-Schaum auf – für die nötige Weichheit. Die gleichzeitig erforderliche Festigkeit ist dem eingearbeiteten Federkern mit Diolenabdeckung und der Unterfederung mit dauerelastischen Wellenfedern zu verdanken. Auf ca. 43 cm oder ca. 45 cm beläuft sich die Sitzhöhe – je nachdem, was für Ihre Größe notwendig ist. Gegen Mehrpreis sind eine Kopfteil- und/oder eine Seitenteilverstellung als Relaxfunktionen integrierbar. Sie verstärken den Faktor Komfort zusätzlich. Edle Nierenkissen als Zubehör. Als Zubehör für das Einzelsofa, die Eckkombination oder die Wohnlandschaft können Sie stilistisch und farblich an das bevorzugte Bezugdesign adaptierte Nierenkissen dazubestellen. Diese haben sowohl optische als auch funktionale Vorzüge. Sie verleihen dem jeweiligen Sofamöbel der Interliving Sofa Serie 4003 das gewisse Etwas und unterstreichen die komfortable Ausstrahlung. Darüber hinaus machen sie das Sitzen noch angenehmer, wenn sie als Stütze des unteren Rückens verwendet werden.

  • als Einzelsofa, Eckkombinationen, Wohnlandschaft und Hocker erhältlich
  • Relaxfunktionen für zusätzlichen Komfort: Kopfteilverstellung und Seitenteilverstellung ( jeweils gegen Mehrpreis)
  • Bequeme Sitzpolsterung: ergoPUR-Schaum eingearbeiteter Federkern